Hillary Clinton: Alien-Jägerin? Ihr kurioses Wahlversprechen überrascht

Sie will die erste Frau werden, die Präsidentin der USA wird. Doch bis dahin muss Hillary Clinton noch einige Wählerstimmen gewinnen. Ein mutiges Versprechen gab sie den Zweiflern dennoch jetzt schon und polarisiert ...

Während Barack Obama (54) gerade unter Tränen in den USA für härtere Waffenschutzgesetze kämpft, liefern sich die Präsidentschaftskandidaten, die ihn in seinem Amt ablösen wollen bereits seit Monaten einen erbitterten Wahlkampf. Allen voran: Donald Trump (69), der etwa Stimmen mit Migrantenhetze und Beleidigungen sammeln will. Kontrahentin Hillary Clinton (68) wirkte dagegen stets als bessere Alternative, die weniger polarisiert - bis jetzt. Denn ihre neuesten Kommentare überraschen.

"Wir wurden vielleicht schon von Aliens besucht"

In einem Interview wurde die Frau des ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton (69) gefragt, ob sie das Geheimnis um außerirdisches Leben auf der Erde lösen könne. Ihre überraschende Antwort gegenüber der Zeitung "Conway Daily Sun": "Ich werde der Sache auf den Grund gehen." Und sie ging sogar noch weiter.

"Ich glaube, dass wir vielleicht schon einmal besucht wurden, aber wir wissen es nicht sicher", betonte die Mutter einer Tochter und macht so den Alien-Anhängern Mut. Doch wie kommt Clinton in Zeiten, in denen Probleme wie Terror oder die Flüchtlingsfrage akut drängen, ein so kontrovers diskutiertes Thema in Angriff nehmen will? Die Antwort liegt bei ihrem Team.

Wahlkampfmanager überzeugte Clinton

Ihr Wahlkampmanager John Podesta (66) sei großer UFO-Fan und soll sie persönlich darum gebeten haben, herauszufinden, welche Informationen die USA über außerirdische Lebensformen auf der Erde gefunden hat. Dabei meint sie vor allem die sogenannte "Area 51". Auf dem militärischen Sperrgebiet in Nevada soll in den 40er Jahren ein abgestürztes UFO und seine Insassen untersucht worden sein.

Ob Hillary Clinton ihren Vorsatz in die Tat umsetzen kann, wird sich am 8. November 2016 entscheiden. Dann wird zum 58. Mal der Präsident der Vereinigten Staaten gewählt.

Folgen Sie Purestars auf Facebook!
Kommentare